Tag des Rauchmelders

13. Oktober 2017
Öffentlichkeitsarbeit
Heute ist nicht nur Freitag der 13. sondern auch der Tag des Rauchmelders! Gerade um Unglücke zu vermeiden gibt es ab kommenden Jahr die Rauchmelderpflicht auch in Bayern.

Kleine Lebensretter, die für wenig Geld eine ordentliche Gegenleistung erbringen - Zusätzliche Sicherheit in den eigenen vier Wänden!


Im Schlaf ist Brandrauch oftmals nicht wahrnehmbar. Viele Personen sind bei Bränden im Schlaf erstickt, obwohl sie ausreichend Zeit gehabt hätten, die Wohnung zu verlassen.

 

Ab 2018 tritt die gesetzliche Verpflichtung, Rauchmelder zu installieren, in Kraft.

 


Weitere Infos finden Sie auch unter:

http://www.feuerwehr-roethenbach.de/rauchmelder/

https://www.rauchmelder-lebensretter.de/


Ihre Feuerwehr Wendelstein

 

 

Bericht: M. Rahman