Ölspur - Verkehrs- und Umweltgefahr

Während der Maschinistenausbildung erging die Mitteilung über eine etwa 30 Meter lange Ölspur auf einer Fahrbahn. Einsatzkräfte der Feuerwehr machten sich sogleich auf den Weg um die betroffene Straßenfläche zu reinigen. Ölbindemittel wurde aufgebracht, anschließend die Fahrbahn abgekehrt. Die Verkehrsgefahr konnte somit beseitigt werden.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Telefon
Einsatzstart 21. Oktober 2017 12:02
Einsatzdauer ca. 30 Minuten
Fahrzeuge MZF
ÖSA
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Wendelstein