Person in Fahrzeug - Fahrzeugöffnung

Kleiner Unglücksfall erforderte die Notöffnung eines Fahrzeuges. Der Fahrzeugschlüssel lag im Fahrzeug, als die automatische Türverriegelung den Pkw verschloss. Im Fahrzeug, war ein Säugling. Zügiger Handlungsbedarf war geboten. Zunächst erfolgte die Alarmierung der Feuerwehr Großschwarzenlohe. Da der zweite Kommandant sich zum Zeitpunkt der Alarmierung im Gerätehaus Wendelstein befand, wurde er mit dem MZF direkt zur Einsatzstelle gebracht. Auch wurde weiteres Türöffnungswerkzeug zur Verfügung gestellt. Durch die Feuerwehr Großschwarzenlohe erfolgte letztlich die Öffnung des Fahrzeuges. Der Zugang zum Säugling damit ermöglicht.

Einsatzbericht Feuerwehr Großschwarzenlohe


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 30. Oktober 2017 11:43
Einsatzdauer ca. 40 min.
Fahrzeuge MZF
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Wendelstein
Feuerwehr Großschwarzenlohe
Polizei