Person in Wohnung - Türöffnung

Nachdem eine Person bereits seit längerem nicht mehr gesehen wurde, erfolgte durch einen Mitteiler zunächst die Verständigung der Polizei. Die Feuerwehr wurde wenig später hinzugezogen, um den Zugang zu den Räumlichkeiten des Anwesens zu ermöglichen. Aufgrund der vorgefundenen Situation und des unübersichtlichen Grundstückes gestaltete sich die Personensuche zunächst schwierig. Hier unterstützten Feuerwehrleute der Feuerwehren Kleinschwarzenlohe und Wendelstein die Polizei. Vor Ort konnte die Person letztlich nicht angetroffen werden. Dennoch konnte Entwarnung gegeben werden. Die Vermutung, die zum Einsatz führte, bestätigte sich nicht.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 9. April 2018 17:25
Einsatzdauer ca. 1 Stunde
Fahrzeuge MZF
DLK 23/12
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Kleinschwarzenlohe
Feuerwehr Wendelstein
KBM: Christian Mederer
Rettungsdienst
Polizei