Unwettereinsätze

Unwetter über Wendelstein. In diversen Privatanwesen trat Wasser ein, vornehmlich in Kellerräume. Die alarmierten Feuerwehren arbeiteten parallel eine Vielzahl an Einsätzen ab. In manchen Fällen musste die Feuerwehr entgegen der Erstmitteilung nicht tätig werden, in den meisten Fällen dagegen schon. Nach dem Unwetter blieb es bei Sachschäden. Personenschäden wurden im Gemeindegebiet zum Glück nicht bekannt.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 11. Juni 2018 19:44
Einsatzdauer ca. 3 Stunden
Fahrzeuge MZF
LF 16/12
HLF 20/16
RW 2
VLKW
LF 8
ÖSA
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Wendelstein
Feuerwehr Großschwarzenlohe
Feuerwehr Kleinschwarzenlohe