Keller unter Wasser - Privatanwesen

Die Feuerwehr Wendelstein wurde zur Unterstützung der Feuerwehr Kleinschwarzenlohe hinzualarmiert. In einem Keller hatten sich größere Mengen Wasser angesammelt. Letztlich stellte sich heraus, dass die Feuerwehr Kleinschwarzenlohe ausreichend Einsatzkräfte zur Verfügung hatte. Die Feuerwehr Wendelstein konnte bereits nach kurzer Zeit die Einsatzbereitschaft aufheben und wurde nicht mehr benötigt.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 14. Juni 2018 16:06
Einsatzdauer ca.10 Minuten
Fahrzeuge LF 16/12
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Kleinschwarzenlohe
Feuerwehr Wendelstein