Baum auf Fahrbahn - St 2239

Die Feuerwehr Wendelstein wurde aufgrund einer Verkehrsgefahr alarmiert. Ein Baum war umgestürzt. Große Teile des Baumes lagen auf der Fahrbahn. Glücklicherweise wurde kein Fahrzeug getroffen und niemand verletzt. Durch die Feuerwehr wurde der Baum zerkleinert und in Teile geschnitten. Ein Lkw der Gemeinde kam vor Ort. Die Baumteile wurden aufgeladen und abtransportiert. Aufgrund der Arbeiten musste die Fahrbahn für einen längeren Zeitraum vollständig gesperrt werden. Es kam zu großen Verkehrsbehinderungen im abendlichen Berufsverkehr. Nur Zeitweise konnte der Verkehr einspurig an der Einsatzstelle vorbei geleitet werden. Nachdem die Arbeiten abgeschlossen waren, konnte die Fahrbahn in beide Richtungen wieder frei gegeben werden. 


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 13. September 2018 17:43
Einsatzdauer ca. 1,5 Stunden
Fahrzeuge MZF
LF 16/12
LF 8
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Wendelstein
Polizei
Bauhof