Verkehrsunfall - BAB 73

Im Bereich der Autobahn kam es zu einem Verkehrsunfall. Ein Fahrzeug lag auf der Seite. Die Feuerwehren Wendelstein und Röthenbach wurden alarmiert und fuhren umgehend zur Einsatzsstelle. Vor Ort stellte sich glücklicherweise heraus, dass keine Person aus dem Fahrzeug befreit werden musste. Durch den Rettungsdienst erfolgte die Patientenversorgung. Die Feuerwehren sicherten die Einsatzstelle ab. 


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 20. November 2018 12:12
Einsatzdauer ca. 1 Stunde
Fahrzeuge MZF
LF 16/12
RW 2
SW 2000
VSA
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Wendelstein
Feuerwehr Röthenbach b.St.W.
Rettungsdienst
Polizei