Kleinbrand Freifläche

Vor Ort im Waldstück wurden zwei kleine rauchende Brandstellen vorgefunden. Es wurden Nachlöscharbeiten erforderlich, um ein erneutes Aufflammen auszuschließen. 

Das Löschwasser wurde aus den Fahrzeugtanks entnommen und über eine Schlauchstrecke zu den Brandstellen geleitet.

Im Feuerwehrhaus wurden die benutzten Gerätschaften und Fahrzeuge wieder gereinigt, ehe die Feuerwehrleute ihren Einsatz am Donnerstagabend beenden konnten.


Einsatzart Brand
Alarmierung Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 6. Juni 2019 20:48
Einsatzdauer ca. 2 Stunden 30 Minuten
Fahrzeuge MZF
LF 16/12
HLF 20/16
RW 2
VLKW
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Wendelstein
KBM: Christian Mederer
Polizei