Sperberslohe - Straße unter Wasser

In Folge der heftigen Unwetter wurden wir heute Nachmittag zur Unterstützung der Sperbersloher Kameraden gerufen. Der Grund hierfür war eine Überschwemmung der Allersberger Straße.

Schon auf dem Weg zur Einsatzstelle bot sich uns ein, für diese Jahreszeit, sehr ungewöhnliches Bild. Die Straßen und auch der Radweg glitzerten weiß und waren von ca. 6-8 mm großen Hagelkörnern bedeckt.

Vor Ort angekommen räumten wir mit Schaufeln den noch gefrorenen Regen von der Straße und befreiten die verstopften Zuläufe der Kanalisation von heruntergefallenem Laub. Hierdurch konnte das Wasser wieder ablaufen und die Straße war wieder passierbar. Während der Arbeiten wurde der Verkehr wechselseitig an der Einsatzstelle vorbeigeleitet.

Auf dem Heimweg stellten wir noch eine, durch den Wind umgefallene, Baustellenabsperrung im Gewerbegebiet wieder auf.

Vielen Dank an die Anwohner, welche uns Schneeschaufeln zur Verfügung stellten oder selbst mit anpackten.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 20. Juni 2019 16:57
Einsatzdauer ca. 1 Stunde
Fahrzeuge LF 16/12
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Wendelstein
Feuerwehr Sperberslohe