Personenrettung über Drehleiter

Es kam zu einem medizinischen Notfall in einer Wohnung. Die Malteser Helfer vor Ort und der Rettungsdienst versorgten die Person. Die Person sollte letztlich möglichst schonend aus der Wohnung gebracht werden. 

Die Person wurde auf der Krankentrage liegend, mittels der Drehleiter über das Fenster aus dem Haus gebracht. 

Anschließend erfolgte durch den Rettungsdienst der Weitertransport in ein Krankenhaus.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 2. November 2019 08:24
Einsatzdauer ca. 30 Minuten
Fahrzeuge MZF
DLK 23/12
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Kleinschwarzenlohe
Feuerwehr Wendelstein
KBM: Christian Mederer
Malteser Wendelstein: Helfer vor Ort
Rettungsdienst