Verkehrsunfall auf St 2225

Ein Pkw ist von der St 2225 abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Die Feuerwehren Wendelstein und Sperberslohe wurden alarmiert um auslaufende Betriebsstoffe zu binden und die Versorgung des verletzten Fahrers zu übernehmen.
Der Fahrer konnte noch selbstständig sein Fahrzeug verlassen, klagte jedoch über Schmerzen. Er wurde vom eintreffenden Rettungsdienst übernommen.
Um die Rettungsmaßnahmen sowie Aufräumarbeiten zu Ermöglichen, wurden verkehrslenkende Maßnahmen übernommen.

Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung
Einsatzstart 9. September 2016 13:01
Einsatzdauer ca. 1 Stunde 30 Minuten
Fahrzeuge MZF
LF 16/12
Alarmierte Einheiten FF Sperberslohe