Person in Wohnung - Türöffnung

Zu einer Türöffnung wurde die Feuerwehr gerufen. Die Person lag in der Wohnung und konnte selbst nicht mehr die Wohnungstüre öffnen. Da die Sicherheitstechnik an der Wohnungstür sehr ausgeprägt war, wurde der Zugang über die Balkontüre hergestellt. Daraufhin konnte die Wohnungstüre für den Rettungsdienst geöffnet werden. Der Rettungsdienst versorgte die Person und verbrachte sie in Krankenhaus.

Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 26. Juni 2016 11:06
Einsatzdauer ca. 1 Stunde
Fahrzeuge MZF
LF 16/12
DLK 23/12
Alarmierte Einheiten Rettungsdienst (NAW, RTW)
FF Wendelstein (MZF, DLK 23/12, LF 16/12)
Führungskräfte LK Roth (KBM - Christian Mederer)