Helfen Sie mit!

Im Ehrenamt leisten Sie einen wichtigen Dienst für Ihre Mitmenschen.

Was gibt mir das Ehrenamt bei der Feuerwehr Wendelstein?

Teamarbeit, die zusammenschweißt.

Dankbarkeit. Bei uns können Sie erfahren, wie Sie anderen Menschen helfen können. Sie werden erleben wie es sich anfühlt, Menschen in kleinen und großen Notlagen helfen zu können.

Teamarbeit. Erleben Sie Teamarbeit hautnah, bei Einsätzen und bei jeder Übung. Durch koordinierte Arbeitsteilung in der Gruppe werden Sie feststellen, wie schnell und effektiv ein Arbeitserfolg erreicht werden kann.

Spannung. Werden Sie bei uns immer wieder erleben. Einsätze, aber auch unsere Übungen bieten Ihnen Erlebnisse. Sie werden im Laufe Ihres Feuerwehrdienstes Einsätze erleben, die Ihnen in Erinnerung bleiben.

Erfahrung. Lernen Sie durch Einsatzerlebnisse und durch die Ausbildung, wie Sie sich im Ernstfall richtig verhalten. Das kann Ihnen auch helfen, wenn Sie im privaten Umfeld oder unterwegs zu einem Notfall hinzu kommen.

Kontakte. Sie werden sehen, dass wir einen guten und respektvollen Umgang miteinander pflegen. Sie werden im Laufe der Zeit Kontakte knüpfen. Auch Freundschaften sind bei uns schon viele entstanden.

Technik die begeistert.Technik. Unsere Fahrzeuge sind voll damit. Lernen Sie den Umgang mit speziellen Werkzeugen und Maschinen. Lernen Sie bei Übungen den Umgang mit Schere und Spreizer und zerlegen ein Schrottfahrzeug in Einzelteile. Das notwendige "Know How" erlernen Sie durch Übungen und Ausbildungen.

Und vieles mehr. Ein vielseitiges und anspruchsvolles Ehrenamt ist schwer in wenige Stichpunkte zusammenzufassen. Sollten Sie sich dennoch schon angesprochen fühlen, besuchen Sie uns.


Unentschlossen?

Unsere Kommandanten informieren gerne ausführlicher über den Feuerwehrdienst oder führen Sie bei einem persönlichen Gespräch durch unser Gebäude. Dabei können Sie sich auch näher über die Ausbildung informieren und auch wie Sie ihr Berufsleben und den Feuerwehrdienst vereinen können. Sicherlich können Sie interessante Eindrücke mitnehmen, die Ihnen bei Ihrer Entscheidung helfen.


Wie geht es weiter?

Feuerwehrübung Wenn wir sie "angeheuert" haben, dann erhalten Sie zunächst Ihre persönliche Einsatzkleidung, die Ihnen von der Feuerwehr gestellt wird. Ihnen wird ein "Kleiderhaken" in der Fahrzeughalle zugeteilt. Von Beginn an, nehmen Sie an den Übungsterminen unserer Feuerwehr teil. Keine Sorge. - Wir werfen Sie nicht ins kalte Wasser. Bei den Übungen lernen sie erste Feuerwehrgrundlagen und natürlich auch uns - Ihre neuen Kameradinnen und Kameraden kennen.

In regelmäßigen Abständen finden Grundausbildungen statt. Die Teilnehmer kommen dann von verschiedenen Feuerwehren aus der Umgebung zusammen. An der Grundausbildung nehmen Sie teil und lernen nun von der Pike auf die Grundlagen kennen. In Unterrichten und vielen Praxisübungen werden Sie endgültig fit für den Feuerwehralltag gemacht.

Die Truppmannausbildung findet in der Regel über ein paar Wochen verteilt statt, damit auch dieser Ausbildungszeitraum vereinbar mit ihrem Privatleben bleibt. Die Termine finden unter der Woche z.B. abends und am Wochenende tagsüber statt. Kosten entstehen Ihnen nicht. Sie müssen lediglich Zeit und Motivation investieren. 

Zwischenzeitlich haben Sie ihren persönlichen Funkmelder erhalten. Kommt es zum Feuerwehreinsatz, löst die Leitstelle den Alarm aus und Sie eilen zum Feuerwehrhaus. Wir konnten schon einige Quereinsteiger gewinnen und ihnen Handwerk und Fachwissen beibringen. Wir freuen uns auf Sie!


Du hast bereits Feuerwehrerfahrung?

Du wirst dich bei uns schnell einleben können. Deinen vorhandenen Kenntnissen und Fähigkeiten entsprechend, kannst du dich in unseren Fachgruppen einbringen oder neues dazu lernen. Ausbildungs- und Fortbildungsmöglichkeiten stehen dir offen. Wir haben ein breites Aufgabenspektrum bei dem du dich nicht langweilen wirst.


HINWEIS: Aufgrund der aktuellen Lage finden derzeit Übungen und Ausbildungen unter besonderen Bedingungen statt. - Wir freuen uns dennoch über Ihre / Eure Kontaktaufnahme. - Stand 19.10.2020 -


Heiß auf weitere Infos?So erreichen Sie unseren 1. Kommandanten Christian Mederer:

Anschrift: Leerstetter Straße 4, 90530 Wendelstein

Telefon: 09129/279810

E-Mail: kommandant@feuerwehr-wendelstein.de


 

Hier können Sie Ihren Aufnahmeantrag herunterladen:

Weitere Informationen?

Der Landesfeuerwehrverband veröffentlicht regelmäßig Kampagnen zur Mitgliederwerbung. Allgemeine Informationen zum Feuerwehrdienst, Anforderungen und vor allem Informationen zu dem was Sie bei der Feuerwehr im allgemeinen erwartet, können Sie auf der Kampagnenseite erfahren. Folgen Sie dem untenstehenden Link zur Seite des Verbandes.

+++ Aktuelle Informationen des Landesfeuerwehrverband Bayern e.V. +++
Wir brauchen euch

Im Notfall sind wir immer Trumpf!

Die tragende Säule des bayerischen Hilfeleistungssystems bilden - mit fast 315.000 Ehrenamtlichen - die Freiwilligen Feuerwehren. Nur in den 7 Großstädten Bayerns mit mehr als 100.000 Einwohnern gibt es Berufsfeuerwehren. Auch hier unterstützen die Freiwilligen Feuerwehren bei Einsätzen.

Wir haben noch weitere gute Karten im Spiel.