Zukunftsentscheidung Feuerwehrverein

17. Juli 2020
Am 17.07.2020 trafen sich die Mitglieder des Feuerwehrvereins zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung.

Hauptthema des Abends war die Fortentwicklung des die Tradition des 1862 gegründeten Turn- und Rettungsvereins fortführenden und seit 1870 bestehenden Feuerwehrvereins in einen eingetragenen Verein. Auf den Punkt genau vorbereitet informierte Vorsitzender Andreas Bittner die Anwesenden, so dass der einstimmige Beschluss zur e.V.-Gründung  schließlich eine reine Formsache war. Auch die notwendige Anpassung der Vereinssatzung wurde vom Plenum einstimmig gebilligt.

 

Einhergehend mit der beabsichtigten Änderung war eine Neuwahl des Vorstandes erforderlich. Sämtliche Vorstandsmitglieder stellten sich erneut zur Wahl und wurden ebenso einstimmig in ihren Ämtern bestätigt.

 

Nach rekordverdächtigen 44 Minuten Sitzungsdauer konnte die Veranstaltung bereits beendet werden.

 

Der Vorstand wird nun die weiteren Schritte in die Wege leiten, um den Eintrag in das Vereinsregister zügig vollziehen zu können.

 

Bericht: Thomas Reger

 

Bild:

Kontinuität in der Vorstandschaft der Feuerwehr Wendelstein (v.r.): Vorsitzender Andreas Bittner, Kommandant Christian Mederer, Schriftführerin Alexandra Mederer, stellvertretender Vorsitzender Mario Wagner, Kassenwart Thomas Reger